Donnerstag, September 24, 2009

Namics Kulturreise 2009

Namics Kulturreise im Jahre 2009. Zum dritten Mal haben sich mutige Jungs aufgemacht das nördliche Kanton - nein, noch nördlicher... genauergesagt die Insel kulturell zu erforschen. Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren nicht Great Britain sondern Ireland. Über Zürich gings nach Dublin und von dort mit dem Mietwagen weiter über Cork nach Baltimore an der Südküste Irlands. Von dort mit dem Speedboot nach Cape Clear oder besser auf Cape Claire. In the middle of nowhere... 120 Einwohner 2 Pubs und einen kleinen Supermarkt - alles was es braucht. Gutes Wetter und .... der Rest bleibt auf der Insel. Nach Fährüberfahrt zurück nach Baltimore und weiter nach Kilkenny. Schöner Golpflatz überzeugendes Hostel und leider wieder zurück nach Dublin und Zürich. Wie immer: gelungen, schön und kulturell wertvoll! Merci!

Keine Kommentare: