Montag, Oktober 22, 2012

DANKE JOHN COOPER

Hallo,

Ich Ihnen eine Email zugesandt früher, aber sie reagierte nicht. In meiner ersten E-Mail erwähnte ich über meine späte Client, dessen Verwandten kann ich nicht in Berührung kommen mit. Ich bin gezwungen, dies zu tun, weil ich nicht möchte die Bank meine Kunden Gelder in die Bank eigene Push-als herrenloses Vererbung.

Diese E-Mail geschrieben und soll Ihre Unterstützung erbitten als RELATIVE meinem verstorbenen Kunden präsentiert werden, da Sie ein Ausländer sind nur ein Ausländer kann Ansprüche auf dieses Erbe zu legen. Der Verwaltungsrat der Bank hat mich in dieser Angelegenheit kontaktiert, und ich bin noch nicht die Next of Kin bieten den Ansprüchen des Fonds (5m Pfund) zu legen. Unter einem klaren und legitime Vereinbarung mit Ihnen, so ich suche Ihre Zustimmung als die nächsten Angehörigen, so dass mein verstorbener Clients "Fonds wird nicht von der Bank beschlagnahmt werden und dann in der Bank Treasury als herrenloses Rechnungen vorgelegt werden.

Aus Gründen der Transparenz in dieser Angelegenheit, sind Sie frei, unmittelbaren Kontakt zur weiteren Klärung und Erklärung zu diesem Thema zu machen.

Vielen Dank für Ihre voraussichtliche Akzeptanz, während wir Ihre prompte Antwort in dieser Angelegenheit als dringend Anforderungen erwarten.

Mit freundlichen Grüßen.


-

JOHN COOPER.

LONDON (Vereinigtes Königreich).