Freitag, Dezember 19, 2008

Glück gehabt - nein - gute Leute!

Da wäre uns doch fast die Bude abgebrannt - oder so ähnlich. Vielleicht nicht ganz so dramatisch, aber wer weiss. Also anstatt immer mit dem Schicksal zu hadern und über die Unzufriedenheit und das grosse Unglück zu berichten, Mitarbeiter und Kollegen zu bashen... mal eine schöne "Vorweihnachtsstory"... Armer Front-End-Engineer muss länger arbeiten.... und endteckt beim "Snack holen" [--> Originalzitat] den Kabelbrand. Reagiert geistesgegenwärtig und blitzschnell und tut das Richtige. Ergebnis die Bude ist gerettet und unsere Dankbarkeit riesengross. Toller Typ (das eh),aber auch noch goldrichtig reagiert. Ein echter Captain - eben nicht nur auf dem Platz.

Danke Denis!

Keine Kommentare: