Mittwoch, Juli 04, 2007

IPMA Zertifizierung

Der erste Schritt ist gemacht, Level D nach IPMA abgehakt. Zusammen mit Katrin Widmann haben wir in Köln/Frankfurt die Zertifizierung nach dem international abgestimmten Konzept, der „ IPMA Competence Baseline“ (ICB) der IPMA (International Project Management Association) abgeschlossen. Zu den 42 abgeprüften Bausteinen gehören folgende Themenschwerpunkte:
  • Projekt und Umfeld
  • Vorgehensmodelle
  • Operatives Projektmanagement
  • Menschen im Projekt
  • Einzelprojekte und Projektlandschaft
  • Projektmanagement einführen und optimieren
Nach der 4-monatigen Vorbereitung durch die Trainer der Reuter Manangement (inkl.Erstellung eines Transferprojekts -> Best-Practice Dokumentation eines Projekts) und der schriftlichen und mündlichen Prüfung durch die PM-Zert, der Zertifizierungsstelle der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e. V. dürfen wir uns nun zertifizierter Projektmanagement-Fachmann/-frau nennen.

Mal sehen wie es weitergeht und ob wir die nächsten Level in Angriff nehmen.


Keine Kommentare: